Videos der Autodoktoren

  • In dem Video wird etwas zu Motoröl-Spezifikationen erzählt. Alles nichts neues und nichts besonderes für uns, ich finde es aber trotzdem interessant, wie genau man dort auf die Spezifikationen zu achten scheint. Finde ich sehr gut!

    Oft halte ich es nicht für so entscheidend, ob jetzt eine bestimmte Viskosität oder Marke auf einem Motor ist, sondern dass die Spezifikation passt. Wie oft habe ich es schon erlebt, dass einfach das "5W-30 vom Fass" drauf gekippt wurde. Teilweise bei alten V8-AMG Motoren, Oldtimern usw. Schön, dass man dort genau hin schaut!

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Interessantes zum Thema Biodiesel in Ultimate Diesel bzw. VPower Diesel. Während BP dicht macht und eher wischi waschi Antworten gibt, spricht Shell offen den Einsatz von FAME aus.

    Vielleicht kann jemand wie Michael Knuf sich ja erbarmen und noch etwas in den Kommentaren dazu beitragen um Gewissheit zu erlangen

  • Es geht ja dort nicht um den Reinigungseffekt. Dort kommt ja gar kein Kraftstoff lang. Es geht ja darum, wieviel Ruß sich im Abgas bildet und auf dem Weg dann in die ASB kommt. Ich finde, der sah schon gar nicht so schlecht aus. Also da gibt es mir der Laufleistung viel krassere Fälle und dass der Kraftstoff rußt ist ja normal.

  • Man muss aber auch sagen so schlimm wie früher ist das mit der Verschmutzung, zumindest bei VW , nicht mehr wichtiger finde ich das die Ventile sauber sind und richtig sitzen.

    AGR verschließen bringt aber immer noch die beste Lösung. Zumindest könnte ich hier auch nach über 170tkm immer noch das Metall von den Ventilen sehen (ausschließlich betankt mit V-power oder Ultimate).

  • ja, aber Die können eine AGR Optimierung vorschlagen.

    Die müssen sich auf den Serienzustand beziehen und damit arbeiten.

    Niederdruck agr ist

    Doch eine sauberere Sache,

    Und dürfte erheblich weniger Dreck hinterlassen

    Aber auch darauf haben die Jungs keinen Einfluss

    Skoda Yeti 1,2 Tsi 2015 Motor:aveno Wiv Multi LL 5W30 Mit Wynns Super Friction Proofing/ Schaltgetriebe: Liqui Moly 75W90 mit MOS2

    Dacia Duster 1,5 DCI 2010 Motor: Repsol Leader C3 5W40 mit Wynns Engine Treatment Gold/ Schaltgetriebe: Elf Tranself NFJ 75w80

  • Klassisches Thema bei Volvo D5 Motoren, hier bei den Autodoktoren ab 10:12. Ist schon wieder ein paar Tage als, hab es aber gerade aus der Versenke geholt. Ich sag im D5-Thread gleich noch was dazu.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Franz-Rudolf sehr interessant! Auch mit den Bildern


    Ich überlege nur grad, du das besser hier hin passen würde: Themen rund um den Volvo D5-Motor

    Dann können wir dort weiter schreiben, das interessiert sicher auch die anderen Volvo-Fahrer und ich hab da auch direkt ein paar Fragen zu.

    Aetvyn ?

  • Hier geht es bei Min 5:13 um einen BMW X3 mit N47 Dieselmotor (20d, 135 kW). Der hat Probleme mit dem Turbolader und Holger sagt etwas interessantes zum Thema Kurzstrecke mit N47 Motoren. Ich musste dort an eine kürzliche Ölberatung bei einem Alpina N47 denken (Alpinas Vorgabe war dort 10W-60) sowie die vielen Diskussionen um N47 und N57 hinsichtlich 5W-40 und 5W-50 Öle.

    Außerdem sagt Hans-Jürgen etwas zum Thema langes Wechselintervall und Ruß als Verschleißtreiber. Alles nicht neu für uns, trotzdem schön, dass mal wieder jemand mit Reichweite was dazu sagt.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.