MB ATF 134 FE - Mercedes E500T (S212) - 7G-Tronic Plus - 81.000 km

  • Hallo zusammen,


    heute hab ich mal zur Abwechlung eine Getriebeöl-Analyse vom S212. Das Fahrzeug wurde im Alter von 5 Jahren mit ca. 200.000 km Laufleistung gekauft. Wie der Vorbesitzer damit umgegangen ist, ist nicht bekannt.


    Laut digitalem Servicebericht wurde das Getriebeöl bei 134.000 km gewechselt. Es wurde damals keine Spülung gemacht, so dass wahrscheinlich ein sehr großer Teil Altöl im Getriebe verblieben ist.


    Jetzt wurde eine Spülung nach der Tim-Eckart-Methode gemacht. Die Probe wurde aus dem Öl genommen, das nach Lösen der Ablassschraube aus der Wanne geflossen ist.



  • man sieht, was Fuel Economy bedeutet - kv100 = 4.
    Verschleissschutzadditive: Schwefel und Phosphor. OFM zeigt die Analyse nicht...

    ich habe keine Zeit für persönliche Ölberatung, sorry

  • vielen Dank!
    was ich mir denke ist (nachdem ich es mir jetzt überlege AR9100 ins Getriebe zu geben), es kann nicht so verkehrt sein, AR9100 ins Getriebe zu füllen, wenn man sieht dass auch original Fuchs ATF Bor drinnen hat, was auch Hauptbestandteil von AR9100 ist.

  • Bor ist nicht gleich Bor. Archoil enthält denke ich sowohl Bor zur Erhöhung der TBN als auch keramisches Bornitrid als Festschmierstoff

    Mazda RX8 ロータリーエンジン - Rōtarīenjin


    Motor: :ams: XL 10W-40
    Getriebe: :rav: VSG 75W-90
    Achsgetriebe: :ams: Severe Gear 75W-90

  • Die Öle nach 236.15 haben neu eine Viskosität von knapp 20 bei 40°C und 4,.. bei 100°C. Nicht rückwärts kompatibel zu "älteren" 7-G Tronic Getrieben, zur 5-G Tronic schon gar nicht.


    Mit der Analyse würde ich sagen, überhaupt nicht empfehlenswert. Lieber 236.14 verwenden, welches nicht so extrem dünn ist.

    Mazda RX8 ロータリーエンジン - Rōtarīenjin


    Motor: :ams: XL 10W-40
    Getriebe: :rav: VSG 75W-90
    Achsgetriebe: :ams: Severe Gear 75W-90

  • Lieber 236.14 verwenden, welches nicht so extrem dünn ist.

    Genau aus dem Grund steige ich auch vom ZF LifeguardFluid 6 auf das Fuchs Titan ATF 4134 um, dieses wäre hier vielleicht auch eine gute Alternative.

    Audi A8 L US 2005 Öl Additive
    Motor BFM :rav: RSS 10W-60 :aroi: AR9100 + :lm: 1015 + 1018 + :nepr:
    Getriebe HHV :fu: Titan ATF 4134 :luga: Platinum + :nepr:
    Differential EYC :red: 80W140 :aroi: AR9100 + :red: Heavy Shockproof + :nepr:
    Servo Aktuell unbekannt -
    Tank :she: V-Power 100

    :maol: 9939 + 9950 + 7204


    Patenkinder: VW Polo 1.2 6V und BMW 318ci E46

  • Laut digitalem Servicebericht wurde das Getriebeöl bei 134.000 km gewechselt. Es wurde damals keine Spülung gemacht, so dass wahrscheinlich ein sehr großer Teil Altöl im Getriebe verblieben ist.

    Wird das Ergebnis etwas verfälscht haben. Aber nicht so sehr, das Getriebe hat doch eine Wandler Ablaßschraube? Wären demnach so 20-25% Altöl verblieben.

    Mazda RX8 ロータリーエンジン - Rōtarīenjin


    Motor: :ams: XL 10W-40
    Getriebe: :rav: VSG 75W-90
    Achsgetriebe: :ams: Severe Gear 75W-90