Welches Öl fährt mit Dinos D5 in den Norden?

  • Welches Öl für den Wintertrip im D5? 41

    1. Ravenol ALS (Arctic Low Saps) 0W-30 (C3, 229.51, PP -60 Grad) (21) 51%
    2. Addinol Superior 0W-30 (B4, Volvo VCC 95200356, PP -55 Grad) (17) 41%
    3. Shell Helix Ultra AV-L 0W-30 (C3, 507.00, PP -51 Grad) (17) 41%
    4. Ravenol SSO 0W-30 (B4, Volvo VCC 95200356, PP -60 Grad) (11) 27%

    So Leute, bald gibt es eine Entscheidung zu treffen. Mit welchem Öl fahre ich meinen Volvo nach Lappland? Wir fahren an die kältesten Orte in Finnland und Schweden, Temperaturen von bis zu -35 Grad sind nicht ausgeschlossen.

    Motor ist mein D5204T2 BJ 2010 in einem V70 3. Generation.

    Es soll ein 0W-30 werden, da ich keinen Vorteil von 40er Ölen im D5 sehe. Erst recht nicht im Winter. HTHS soll über 3,5 mPas liegen, daher kommen nur B4 und C3 Öle in die Auswahl. Sulfatasche bis 1,6% ist zulässig, da der Motor kein Öl verbraucht.

    Ihr könnt gern zwei Stimmen abgeben, bis Ende November habt ihr Zeit. Stimme ändern ist erlaubt.

    Eingefüllt wird das Öl um den 10. Dezember rum. Es wird höchstwahrscheinlich nach der Tour eine Analyse mit dem Öl geben. Betriebszeit soll voraussichtlich zwischen 100 und 150h liegen. Software des D5 wird dann in Richtung "wenig Ruß" optimiert sein, wobei das bei niedrigen Temperaturen eigentlich auch schon mit der Standard-Software gegeben ist.

    Ich habe von den Ölen keine klare Präferenz. Die vollsynthetischen Ravenol klingen wie gemacht dafür und haben außergewöhnlich niedrige CCS- und MRV-Werte, jedoch sind sie sehr teuer und mir gefallen auch das Addinol und das Shell richtig gut. Das Shell läuft aktuell schon sehr unauffällig auf dem Motor. Erhältlich sind sie alle ohne Probleme bei Händlern, die ich bereits kenne.

    Voraussichtlich wird der Motor bei Temperaturen unter -10 Grad meistens leicht vorgeheizt mit einem elektrischen Blockheizer.

    Ich freue mich auf Eure Meinung!

    Dino 🦖🐁
    Volvo V70 D3 (BJ 2010) zuletzt mit Schmierstoffen von
    :maol: :adi: :val: :she: :rav:

    aktuelle Befüllung:
    Motor D5204T2: :elf: Evolution 900 FT 0W-30
    Schaltgetriebe M66: :rav: MTF-3 75W
    Servolenkung: :rav: SSF Spez. Servoöl

  • Ich denke Ende nächster Woche wird es wieder gute Preise im ravenol-shop.de geben. Das wird das "teuer" bestimmt etwas relativieren.

    INEOS Grenadier (05/2023 - 9.000km) - :rav: FES 0W-30 1450021-1_5.png

    Seat Leon ST eHybrid (12/2022 - 53.000km) - Original Öl Longlife IV 0W-20 1411488-1_5.png + 1411488-2_5.png

    Seat Ibiza FR Pro Black Edition (11/2023 - 27.000km) - :adi: Giga Light MV 5W-30 - 1493617.png

    _____________________________________________________________

    Seat Leon ST 1.4 TSI (11/2017-12/2022 - 224.510km) - "Original Öl Longlife III 0W-30" (Seat) 884234_5.png

    VW Amarok 2.0 BiTDI 4Motion (06/2018-05/2023 - 127.152km) - :rav: NDT Nord Duty Truck SAE 5W-40 + :aroi: AR9100 948967_5.png

    Toyota Aygo 1.0 VVT-i (07/2009-11/2023 - 152.463km) - :rav: DXG 5W-30 347022_5.png

  • Mir fehlt da ein bisschen Auswahlmöglichkeit :flitz:

    SLK R170 - 230 Kompressor: :fu: Titan Race Pro S 10W-50
    Volvo XC90 D5: :rek: EuroTruck 5W-40 + RR 5W-30 Spritmonitor.de

    Kia Stonic 1,0 T-GDI: :total: Quartz Ineo MDC 5W-30


    Automobile Historie: Citroen 2CV, Saab 9000/1 turbo16, Mercedes C126 500SEC, Saab 900/1 turbo16 Sedan, Volvo 945 Turbo, Volvo 855 T5, Mercedes S203 C320CDI Ex-Werksversuchswagen, Audi 100 C4 2,6 Avant quattro Ex-Werkswagen, Vaneo "Motorkrücke"...
    RES-QR

  • Ich hätte noch viel mehr Öle rein nehmen können. Aber das sind einfach meine Favoriten für dieses Intervall :lach3:

    Ich tendiere auch etwas zu Ravenol, eben wegen der möglichen Rabatte.. vielleicht sollte ich die Abstimmung kürzer machen?

    Dino 🦖🐁
    Volvo V70 D3 (BJ 2010) zuletzt mit Schmierstoffen von
    :maol: :adi: :val: :she: :rav:

    aktuelle Befüllung:
    Motor D5204T2: :elf: Evolution 900 FT 0W-30
    Schaltgetriebe M66: :rav: MTF-3 75W
    Servolenkung: :rav: SSF Spez. Servoöl

  • Habe Shell und Addinol gewählt, einfach, weil die mich interessieren,

    aber das ALS passt ja allein vom Namen her shon besser,

    das mustt du mit dir selbst ausmachen, was den Preis angeht

    Skoda Yeti 1,2 Tsi 2015 Motor:aveno Wiv Multi LL 5W30 Mit Wynns Super Friction Proofing/ Schaltgetriebe: Liqui Moly 75W90 mit MOS2

    Dacia Duster 1,5 DCI 2010 Motor: Repsol Leader C3 5W40 mit Wynns Engine Treatment Gold/ Schaltgetriebe: Elf Tranself NFJ 75w80

  • Ist es nicht an sich egal welches Öl du jetzt mit nimmst?

    Oder meinst du kannst es dort gewinnbringend weiter verkaufen? :trall:

    Du hast auch nicht gesagt wie viel Liter du dir in den Kofferraum legen willst.

    Vielleicht habe ich es auch überlesen ...

    ... aber von einem Ölwechsel war da nicht die Rede. :flitz:

    Gruß Edwin

    ---

    BMW F31 LCI 320dA (2015) [B47D20] 1207839.png

    Motoröl: :fu: Titan GT1 PRO 2290 5W-30 + 6 Additive :döba: = >20 % Additive | Getriebeöl: :fu: Titan ATF 6008 | Sprit: EN-590 Diesel + :maol: 9930 Diesel Ester

    Opel Speedster Turbo (2001/2003) [Z20LET] 1207841.png

    Motoröl: :rav: RHV Racing High Viscosity 20W-60 | Sprit: :aral: Ultimate 102

    Smart #1 Brabus

  • Edwin :lach3:

    Stahlhobelspan ich hab die Umfrage ja auch rein gepackt, um es etwas spannender zu machen und um die Entscheidung nicht selbst zu treffen. Wenn es das 15€ pro Liter Öl wird, dann wird es halt so. Gespannt wäre ich auch vor allem auf das Addinol. Aber wenn das jetzt nicht drauf kommt, kommt es irgendwann in der Zukunft :check: Danke für's voten!

    Dino 🦖🐁
    Volvo V70 D3 (BJ 2010) zuletzt mit Schmierstoffen von
    :maol: :adi: :val: :she: :rav:

    aktuelle Befüllung:
    Motor D5204T2: :elf: Evolution 900 FT 0W-30
    Schaltgetriebe M66: :rav: MTF-3 75W
    Servolenkung: :rav: SSF Spez. Servoöl

  • Aktuell sieht es ja sehr nach dem ALS aus. Bei dem Preis muss ich natürlich schlucken, aber ich bin auch sehr neugierig auf das Öl und kann ja nicht bei jedem Ölwechsel geizen :lach3:

    Ich habe auch mit abgestimmt, zusammen mit meiner Liebsten. Sie will auch das ALS auf dem Motor, mein Kreuz lag natürlich beim Addinol. Wenn jetzt hier nicht nochmal ein kompletter Umschwung stattfindet werde ich mal schauen, was ravenol-shop.de da so schönes im Angebot hat. Und ich meine, ganz ehrlich... wenn nicht für die nordische Witterung, wofür dann? Rein vom Datenblatt scheint das ALS ja wirklich alles zu können. PP -60 Grad und HTHS 3,65... wat willste mehr?

    Dino 🦖🐁
    Volvo V70 D3 (BJ 2010) zuletzt mit Schmierstoffen von
    :maol: :adi: :val: :she: :rav:

    aktuelle Befüllung:
    Motor D5204T2: :elf: Evolution 900 FT 0W-30
    Schaltgetriebe M66: :rav: MTF-3 75W
    Servolenkung: :rav: SSF Spez. Servoöl