Castrol Edge 10w-60

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Castrol Edge 10w-60

      Frischölanalyse: nicht vorhanden
      Bilder
      • Castrol Edge 10w60_1.JPG

        109,42 kB, 767×987, 203 mal angesehen
      • Castrol Edge 10w60_2.JPG

        115,98 kB, 763×988, 195 mal angesehen
      • Castrol EDGE Professional TWS 10W-60 (12.2011) 1.jpg

        460,76 kB, 2.550×3.300, 170 mal angesehen
      • Castrol EDGE Professional TWS 10W-60 (12.2011) 2.jpg

        622,68 kB, 2.550×3.300, 162 mal angesehen
      Dateien
      :adi:

      :red:
    • Hier mal eine Info direkt auf die Frage nach dem Nachfolger des Castrol TWS 10-60 (das M-Öl für die Hochdrehzahlsauger S54,S65,S85 aus dem M3 und M5 V10)

      "Das Castrol-Sortiment in Deutschland teilt sich in zwei Bereiche. Einerseits gibt es das Sortiment für den Einzelhandel (Fachgeschäfte, Super- oder Baumärkte), andererseits das für die Fachwerkstätten und Autohäuser.


      Die Produkte des Werkstattsortiments erkennen Sie am Namenszusatz "Professional“, wie auch im Fall des von Ihnen gesuchten Castrol EDGE Professional TWS 10W-60. Da die Einträge auf unserer Homepage aber ganz auf die Produkte für Endverbraucher und somit für den Einzelhandel ausgelegt sind, können Sie das Produkt dort nicht finden, abgesehen von einem technischen Datenblatt. Es wird aber weiterhin produziert und angeboten.



      Alternativ finden Sie im Handelssortiment das in unserem Schmierindex angezeigte Castrol EDGE 10W-60 Titanium FST, welches Sie absolut gleichwertig für Ihren BMW M3 E46 mit S54 Motor einsetzen können. Beide vollsynthetischen Produkte basieren auf gleicher Öltechnologie, wobei das EDGE Professional TWS 10W-60 Titanium FST mikrofiltriert ist, um auch den höchsten Anforderungen gerecht zu werden. Beide Öle sind im Übrigen in jedem Verhältnis misch- und verwendbar."