Mazda-3, 1.6 Benzin, 105 PS

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich habe laut der Addtive versucht herauszufinden, weshalb der Verschleiß gegenüber anderen Ölen besser ist aber leider komme ich zu keinen brauchbaren Ergebiss.
      Die Ursache muss hierfür wirklich in der niedrigen Viskosität liegen! (Wenn der Motor daraufhin abgestimmt ist )
      :deru:
    • RtTechnik wrote:

      Ich habe laut der Addtive versucht herauszufinden, weshalb der Verschleiß gegenüber anderen Ölen besser ist aber leider komme ich zu keinen brauchbaren Ergebiss.
      Die Ursache muss hierfür wirklich in der niedrigen Viskosität liegen! (Wenn der Motor daraufhin abgestimmt ist )
      Das kommt noch mit der Erfahrung...
      Lassen wir die Ergebnisse zusammen unter die Lupe setzen.

      Erste zwei Öle haben mehr ZDDP, aber kein Molybdän und wenig Bor - Ergebnisse - Verschleiss vom Eisen liegt bei 10 ppm.
      Restliche Öle haben weniger ZDDP, aber mehr Molybdän und viel Bor - Ergebnisse - Verschleiss vom Eisen leigt bei 6 ppm

      Noch interessant wäre die TBN vom Frischöl und Altöl analysieren und die Senkung vergleichen...
      ich habe keine Zeit für persönliche Ölberatung, sorry
    • Andy wrote:

      Wolf Ecotech 0w-20 ist ein Motoröl mit besten Ergebnissen
      Lt. den TBN und TAN Analysen nicht mehr so ganz.

      Andy wrote:

      Noch interessant wäre die TBN vom Frischöl und Altöl analysieren und die Senkung vergleichen...
      Wurden diese Werte erst nachträglich eingefügt?
      Im Eingangsthread wird doch in der Tabelle für jedes Öl ein TBN (Frischöl) und ein TBN (Altöl) sowie die TAN (auch für jeweils beide) angegeben.

      Und wenn ich das richtig interpretiere, siehts da gar nicht schön aus. :unsicher:

      Öl
      TBN
      TAN pro TBN
      Mazda Original 5W-30
      -48%
      61%
      LukOil Luxe 5W-30
      -56%
      76%
      Wolf Vitaltech Asia US 5W-30
      -54%
      54%
      United Eco Elite 0W-20
      -60%
      66%
      Wolf Ecotech 0W-20 FE
      -72%
      99%
      Tom :hotdrink:


      ECS 0W-20 MANNOL 7707 5W-30 im Skyactiv 2.0 Benziner des Mazda 3 (2016)
    • Ich habe den selben motor wie oben mazda 3 1.6 105 ps Mit fuchs titan 0w20. Jetzt bin ich bei 205000 km. Und alles noch top kein ölverbrauch oder ölverlust oder sonstige Auffälligkeiten. Wechsel alle 10-15000 km. Dieser motor ist sehr robust auch die duplexsteuerkette ist sehr langlebig.
    • Ein Nachweis, dass die sehr dünnen Öle da funktionieren, wo sie seit Jahren empfohlen werden. also bei den Benzin Motoren asiatischer Hersteller. Selbst bei starker Ölverdünnung / Absinken der Viskosität keine Probleme (Analyse der beiden Wolf Öle). Viskosität = Verschleißschutz gilt hier überhaupt nicht.