Welches Öl bei BMW N53 Motor N53

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Welches Öl bei BMW N53 Motor N53

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier, und möchte unserem Cabrio was gutes tun ^^

      Fahrzeug ist ein BMW e93 325i Automatik
      Baujahr ist 05/2007
      Motor R6 3.0l 218Ps N53 Direkteinspritzer Benzin
      Abgasnormen Euro4
      Kilometer aktuell 111.432km
      Benzin Super98 oder besser
      3. Fahrzeug wird nur im Sommer ca. 2600-4000km bewegt. Steht im Winter trocken in der Garage.
      Fahrprofil: Ausfahrten am Wochenende zwischen 15km und 100km am Stück einfache Strecke 90% Bundesstraße rest Ortschaft.
      Einmal im Monat 50-60km Autobahn Zum Nox Kat Freifahren. Meist ca. 130-160 km/h im 4/5 Gang. (Manuell geschaltet)

      Ölwechsel steht laut Computer in 17.000km an. Fahrzeug ist erst seit kurzem bei uns.
      Serviceheft ist lückenhaft teilweise ATU
      Alle belegten Ölwechsel mit 5 w 30 diverse Hersteller und nach Computer ca. 25-30tkm.

      Nun zu zu meinem Plan:

      Öl würde ich jedes Jahr wechseln
      Von unseren Alltags Fahrzeugen habe ich Addinol 5w40 daheim kann ich das in den Bmw einfüllen?
      Vor dem Wechsel würde ich gerne eine Spülung machen, habe noch Addinol Spülöl da.

      Nun zu meinen Fragen:

      Würdet ihr ein anderes Öl verwenden wenn ja welches?

      Ölspülung ja nein oder anderes Mittel?

      Ganz wichtig für mich Öl Wechsel vor dem einwintern oder im Frühjahr. ( Fahrzeug wird im Winter nur bei gutem Wetter bewegt um Standschäden zu vermeiden je nach Witterung einmal in einem bzw. zwei Monaten.

      Bin auf eure Antworten gespannt.

      Lg Stefan