Ölsuche Seat Leon Cupra 2.0 TSI 221KW/300PS

  • Mahlzeit zusammen! :)


    Bei meinem Cupra steht demnächst der 2. Ölwechsel an. Habe ihn letzten Winter mit knapp 2 Jahren gekauft, da hatte der Vorbesitzer den 1. Ölwechsel machen lassen, mit 5w30 Castrol LL Öl. Eigentlich wollte ich von selbst nach einem Jahr auf das feste Intervall (1 Jahr/15.000km) wechseln und anderes Öl nehmen für Kurzstrecke und kein LL Kram, jedoch kam mir die Meldung im Cockpit zuvor.


    Jetzt habe ich in den ganzen Seat/Cupra Gruppen gelesen, dass Addinol, Ravenol und ähnliches das Beste sei. Die Auswahl ist so groß, dass ich als Laie total überfordert bin. Das ist auch der Grund wieso ich mich an euch, die Profis, wende.


    Fahre den Cupra immer schön warm/kalt. Hauptsächlich fahre ich Kurzstrecke (5-10km pro Strecke) und gelegentlich auch mal längere Autobahnfahrten.


    1. Autohersteller, Model, Baujahr: Seat, Leon Cupra, März 2017
    2. Motor - Diesel/Benzin, Hubraum, Leistung: 2.0 TSI, Benziner, 221KW/300PS
    3. Öl-Volumen des Motors: 5,7L
    4. Fahrprofil - Motorsport, Kurz- Langstrecke: Sportlich, hauptsächlich Kurzstrecke (5-10km pro Strecke)
    5. Durchschnittsgeschwindigkeit (siehe BC, sofern vorhanden): -
    6. Geplante Ölwechsel-Intervalle: 1x pro Jahr
    7. Laufleistung pro Jahr: 9.000km
    8. Gesamtlaufleistung des Kfz (Tachostand): 29.800
    9. Bisher genutztes Öl: 5w30 Castrol LL
    10. Ölverbrauch ml/1.000Km: nicht merkbar
    11. Welche Öltemperaturen werden erreicht: 100-110
    12. Abgasnorm, Abgasnachbehandlung: Euro 6
    13. Hersteller-Freigaben und Viskositäten: 502 (1 Jahr / 15.000km), 504/7 (2 Jahre / 30.000km)
    14. Herstellergarantie oder Kulanzansprüche: noch über 2 Jahre Restgarantie vorhanden, bisher keine Probleme gehabt
    15. Leistungssteigerung vorhanden/geplant: nein/nein
    16. Sonstige Unregelmäßigkeiten, Teiletausch, Reinigungen etc.: Sportauspuff
    17. Eingeplantes Budget: Egal
    18. Verschmutzung durch Öleinfüllöffnung sichtbar? Nein


    Vielen Dank schon mal vorab :)

  • Quote

    Jetzt habe ich in den ganzen Seat/Cupra Gruppen gelesen, dass Addinol, Ravenol und ähnliches das Beste sei.

    Solche Pauschalaussagen sind natürlich gewagt, aber die Öle haben durchaus ihre Daseinsberechtigung.


    Aufgrund der vielen Kurzstrecke und dem daraus resultierenden Kraftstoffeintrag würde ich auf ein 5W-40 nach 502.00 gehen. Das Addinol Super Light 5W-40 ist hier in der Tat eine gute Wahl.

  • Danke schon mal für eure Antworten!


    Seat hatte mir vorhin am Telefon gesagt, dass ich folgende Öle verwenden darf:
    502 (1 Jahr / 15.000km), 504/7 (2 Jahre / 30.000km)


    Daher sollte nichts gegen das o.g. Addinol sprechen. Im Forum hatte ich hier schon was vonwegen Fake Öle gelesen. Wo soll ich das Öl am besten kaufen? Sehe nämlich, dass das Addinol verdammt günstig ist mit knapp 20€/5L, was im Gegensatz zu Castrol ein echter Schnapper ist.

  • Seat hatte mir vorhin am Telefon gesagt, dass ich folgende Öle verwenden darf:
    502 (1 Jahr / 15.000km), 504/7 (2 Jahre / 30.000km)

    Hier würde ich mir eine schriftliche Bestätigung von Seat Deutschland geben lassen, denn normalerweise darf man nur 50400 fahren.


    4. Fahrprofil - Motorsport, Kurz- Langstrecke: Sportlich, hauptsächlich Kurzstrecke (5-10km pro Strecke)

    Sportliche Kurzstrecke mit 5-10km passen in meinen Augen nicht zusammen, so schnell ist das Öl nicht auf Betriebstemperatur.

  • Sorry für die verpätete Antwort. Die Bestätigung von Seat Deutschland siehe Anhang.
    5-10km waren vielleicht ungenau angegeben. Habe ca. 8-9km zur Arbeit und im Sommer, wenn es dann 30-40°c sind und das Auto in der Sonne stand, ist das Öl schon nach 3-4km bei 90°c, sodass man bisschen flotter fahren kann.


    Bin aber vollkommen zufrieden mit dem Addinol Super Light 0540. Im Dezember ist es dann wieder soweit :)

  • Ich möchte nur das Mobil 1 ESP und das Ravenol VMP ins Spiel bringen.


    Das Addinol ist bewährt und günstig.


    Nach der Garantie hast Du dann noch mehr Auswahl, wenn Du nicht mehr an eine VW Norm gebunden bist ;)

    Mitsubishi ASX 2.0 CVT '21 Amsoil Signature Series 5W-20
    Mitsubishi ASX 2.0 CVT '20 Shell Helix Ultra 5W-30

    Toyota Proace 2.0 D-4D 180 '22 Total Quartz Ineo First 0W-30