Mensch und Roboter füllen ab - Zeller+Gmelin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mensch und Roboter füllen ab - Zeller+Gmelin

      30.09.2019

      Angela Funck / Victoria Sonnenberg wrote:

      Automatisierung
      Schmierstoffexperte setzt auf Pack- und Palettierroboter

      Bei dem Schmierstoffexperten Zeller+Gmelin unterstützen Pack- und Palettierroboter die Mitarbeiter bei der Arbeit.


      Die Flaschen laufen unter dem Versiegler durch und werden per Induktion verschweißt.
      ( Bild: Zeller+Gmelin )
      • Ein Packroboter von Yaskawa übernimmt beim Schmierstoffexperten Zeller+Gmelin die drei Packschritte vollautomatisiert: Kartons auffalten, füllen und verschließen.
      • Ein Yaskawa-Palettierroboter stapelt die abgepackte Ware von insgesamt drei Fertigungslinien.
      • Bislang wird im Zweischichtprogramm gearbeitet. Durch Tankerweiterungen und den automatisierten Abfüllbetrieb bestünden im Ernstfall auch Kapazitäten für eine dritte Schicht.
      Der Eislinger Schmierstoffspezialist und Lösungsanbieter Zeller+Gmelin ist ein mittelständisches Traditionsunternehmen mit über 150-jähriger Firmengeschichte. Um sie fortzuschreiben und sich mehr und mehr als weltweit agierendes Chemieunternehmen zu etablieren, setzt Zeller+Gmelin beim Stichwort „Automatisierung“ an.

      „Möglichst viel Durchsatz, optimale Auslastung und sehr kurze Umrüstzeiten: Das ist die Herausforderung und das ist das Ziel bei der Abfüllung unserer Schmierstoffe“, betont Oliver Bittrich, Leiter der Konfektionierung bei Zeller+Gmelin. „Wir arbeiten ständig an der Optimierung unserer Prozesse und haben im Zuge dessen die bestehenden Abfülllinien erweitert und modernisiert.“

      [.....]

      Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46121163)
      Quelle und kompletter Artikel: maschinenmarkt.vogel.de/schmie…alettierroboter-a-869583/