Seat Leon FR 2.0 TDI 184ps CUNA

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Seat Leon FR 2.0 TDI 184ps CUNA

      Hallo zusammen,

      ich habe seit etwa 2 Wochen einen Seat Leon FR mit dem 2.0 TDI 184ps Motor.
      Der Wagen hat nun 29.000tkm auf der Uhr und der erste X/ Ölwechsel steht an.

      Ich weiß, dass ich ein 5W30 Öl benötige mit der VW 507 000 Freigabe.
      Die Frage ist nur - welches? :D

      1. Autohersteller, Model, Baujahr: Seat, Leon, 01/2018
      2. Motor - Diesel/Benzin, Hubraum, Leistung: Diesel, 1968 cm³, 184 PS
      3. Öl-Volumen des Motors: 4,7L
      4. Fahrprofil - Motorsport, Kurz- Langstrecke: Mischung aus Mittel+Kurzstrecke (2x40km täglich - 75-80% AB (max 110km/h), 25-20% Stadt)
      Am Wochenende / Abends kurzstrecken (<10km)
      5. Durchschnittsgeschwindigkeit (siehe BC, sofern vorhanden): 49km/h
      6. Geplante Ölwechsel-Intervalle: von 30.000km auf max. 15.000km
      7. Laufleistung pro Jahr: ~20.000km
      8. Gesamtlaufleistung des Kfz (Tachostand): 29.000km
      9. Bisher genutztes Öl: 5W30 - Werksöl
      10. Ölverbrauch ml/1.000Km: / (kann ich nach 2 Wochen in meinem Besitz nicht sagen/schätzen :whistling: )
      11. Welche Öltemperaturen werden erreicht: maximal 105°C
      12. Abgasnorm, Abgasnachbehandlung: Euro 6
      13. Hersteller-Freigaben und Viskositäten: 5W30
      14. Herstellergarantie oder Kulanzansprüche: Garantie bis 2021
      15. Leistungssteigerung vorhanden/geplant: nein
      16. Sonstige Unregelmäßigkeiten, Teiletausch, Reinigungen etc.: /
      17. Eingeplantes Budget: /
      18. Verschmutzung durch Öleinfüllöffnung sichtbar? /
      Habe derzeit die Öle:
      Volkswagen VW Ersatzteile VW Audi Longlife 3 III Motoröl (5W30), Original Audi SEAT Skoda, 5 Liter

      Castrol Edge 5W-30 LL Motorenöl 5L


      Total Quartz Ineo Long Life 5W-30 Motorenöl


      ...auf meiner Beobachtungs-Liste stehen (Wollte eines davon via Amazon beziehen)



      Hoffe Ihr könnt mir was empfehlen :D

      Danke & Gruß,
      Matheus

    • Hallo Matheus,

      ich würde dir dieses Öl empfehlen:

      Mobil ESP 5W-30

      Grundöle sind ordentlich (GTL und POE) und das Additivpaket mit Bor und Molybdän ist ebenfalls sehr gut.
      Man könnte noch viele weitere empfehlen, doch das macht die Entscheidung für dich nicht einfacher.
      Bei Mobil auf eine sichere Quelle achten!
      "The mind is not a vessel to be filled but a fire to be kindled." - Plutarch.

      Gruß Julian
    • Hallo Matheus und willkommen im oil-club1 .
      Um zu sehen wie es der Maschine nach 29000km ohne Ölwechsel geht, würde ich eine GÖA machen und dann entscheiden welches Öl für den Motor infrage kommt.
      Entsprechende Öle findest du in der Vergleichstabelle VW 504.00/507.00. Da ist alles dabei von gut und günstig bis gut und teuer.
      Bitte fülle die fehlenden Punkte noch aus.

      Gruß Stephan
      W205 C400 / Leon SC 1,4ACT / Golf VII 1,6TDI
    • Hallo zusammen,

      @Julian,
      mit den genauen Inhalten eines Öl's kann ich nichts anfangen - aber Danke für deine Empfehlung :)

      @Fresh_Thing,
      40km ein Weg zur Arbeit (am Stück) - dachte das würde man oben rauslesen - sorry!
      Davon etwa 30km Autobahn (80-110km/h)

      @Stefan,
      was auch immer eine GÖA ist - eine Art Analyse?
      Welche fehlenden Punkte meinst Du? Habe die 18 Punkte, so weit wie mir möglich, ausgefüllt.

      Danke euch & Gruß aus Duisburg,
      Matheus
    • Addinol Giga Light MV 0530 LL 5w-30
      Fuchs Titan GT1 Pro C-3 5w-30 XTL
      Mobil1 ESP 5W-30
      ROWE HIGHTEC MULTI SYNT DPF SAE 5W-30
      Total Quartz Ineo Long Life 5W-30

      Wären meine Empfehlungen. Bei Bedarf kann ich dir für jedes eine sichere Quelle nennen (Gelisteter Vertriebspartner). Würde auch nicht über Amazon beziehen, wozu auch wenn es sicherer und genauso günstig geht 8)
      Aktuell läuft bei mir (184PS CUNA) das Addinol Giga Light. Weiter empfehle ich einen Wechsel nach 50% des errechneten LL Intervalle ohne zurücksetzen des KI. Mehr Gedanken braucht man sich über das Thema Öl beim EA288 nicht zu machen :hello:
      Hier könnte Ihre Werbung stehen :grins3:
    • Hallo zusammen,

      hatte mit @FlipSidE noch private Nachrichten ausgetauscht und habe mich dann für das Addinol Giga Light MV 0530 LL 5w-30 entschieden.
      Werde in zukunft dann selber 1x Jährlich (August) bzw. spätestens alle 15.000km einen Termin für einen Ölwechsel machen.

      @Kette
      16. Sonstige Unregelmäßigkeiten, Teiletausch, Reinigungen etc.:
      Ehrlich - keine Ahnung was genau gefragt ist. Was für Reinigungen oder Teiletausch? Habe bisher weder was am Auto noch am Motor gemacht.

      17. Eingeplantes Budget:
      Für das Öl? Soviel wie ein erforderliches gutes Öl kostet. Sollte jedoch billiger als in der Werkstatt (30€/L) sein

      18. Verschmutzung durch Öleinfüllöffnung sichtbar?
      Habe das Auto seit 2 Wochen - habe nicht einmal den Ölstab rausgezogen und geprüft wieviel Öl drin ist und wie es aussieht :cursing:
    • Noch kein Ölstand geprüft :staunt: ?

      Daß das erste was ich mache. Und ab da dann gefühlt jeden 2 Tag :flitz:

      Ich finde mit dem Addinol hast du eine gute Wahl getroffen. Starkes Öl ohne viel Schnick Schnack, das trotzdem einen sehr guten Job machen wird :ok:
      Hier könnte Ihre Werbung stehen :grins3:
    • Ist doch fast Max. Da gibt es nicht viel zu interpretieren :ok:

      Wäre jetzt natürlich interessant zu wissen ob schonmal nachgefüllt wurde aber das führt wieder ins ungewisse :flitz:

      Du wirst es nach dem Ölwechsel schon merken. Würde den Ölstand nach dem Ölwechsel kontrollieren sonst hast wieder keinen Anhaltspunkt :handschake:

      Sehe das auch so wie @ethanoly : Analyse, wenn, nach dem 2. 15K intervall. Alles davor verfälscht nur das Ergebnis
      Hier könnte Ihre Werbung stehen :grins3: