BMW E87 130i

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • BMW E87 130i

      1. Autohersteller, Model, Baujahr: BMW E87 130i, 2008
      2. Motor - Diesel/Benzin, Hubraum, Leistung: N52B30, Benzin, 2996 ccm, 2565 PS
      3. Öl-Volumen des Motors: 6,5 l
      4. Fahrprofil - Motorsport, Kurz- Langstrecke: Hauptsächlich Kurzstrecken im Bereich von 6-18km, am Wochenende dann längere Ausfahrten
      5. Wie hoch ist die Durchschnittsgeschwindigkeit: geschätzt 60 km/h (15km täglicher Arbeitsweg)
      6. Geplante Ölwechsel-Intervalle: ca. 10.000km, jährlich beim Wechsel auf Sommerbereifung
      7. Gesamtlaufleistung: 108.000km
      8. Bisher genutztes Öl: Mobil 1 New Life 0W-40
      9. Ölverbrauch ml/1.000Km: Kann ich nicht genau sagen, da die Meldung nie kam, lt. Anzeige immer i.O. und seit 5 Jahren in meinem Besitz jährlicher Wechsel
      10. Welche Öltemperaturen werden erreicht: Geschätzt ca. 90-110 Grad
      11. Abgasnorm, Abgasnachbehandlung: Euro 4
      12. Hersteller-Freigabe, Öl-Spezifikation (Fahrzeuganleitung): LL-01, LL-01 FE, LL-04
      13. Herstellergarantie oder Kulanzansprüche: Nein
      14. Leistungssteigerung vorhanden/geplant: Nein/Nein
      15. Sonstige Unregelmäßigkeiten, Teiletausch, Reinigungen etc.: Nein
      16. Eingeplantes Budget: Ähnlich dem New Life 10€/L, eigentlich aber irrelevant da wichtig für den schönen R6
      17. Verschmutzung durch Öleinfüllöffnung sichtbar? Siehe Fotos


      Guten Tag,

      durch eine Recherche über Google bin ich auf euer super Forum gestoßen und habe mich direkt angemeldet.
      Da ich explizit zum E87 130i noch keinen Thread gefunden habe falle ich direkt mit der Tür ins Haus.

      Mein Vorrat des New Life 0W40 ist aufgebraucht und nun suche ich eine Empfehlung als Nachfolger, da ich jetzt beim Radwechsel wieder einen Ölwechsel mitmachen werde.

      Über eure Tipps/Ratschläge anhand der oben genannten Daten würde ich mich sehr freuen.
      Gruß aus dem Sauerland...
      Christoph
    • servus und :welcome:
      Würde RUP einsetzen.
      Fast 0w SAE40.
      Oder Rowe / Ravenol SSL / Total / Shell 0w-40
      Mit
      Durchschnittsgeschwindigket würde ich 40-45km/h abschätzen. 10.000km : 40km/h = 250h - perfekt.
      Alternative Kandidaten: schau Dir noch die Gebrauchtölanalysen aus dem N52...
      ich habe keine Zeit für persönliche Ölberatung, sorry
    • Hey...
      danke für die schnelle Antwort. Mit RUP meinst Du RUP Racing Ultra Performance 5w40?
      Rowe Synth RS
      Total Quartz 9000 Energy
      Sind das die kompletten Bezeichnungen der von Dir genannten Öle?

      Ich fahre ja das Fahrzeug das ganze Jahr, lt. 1er Forum wird auch oft das Rowe Synth RS empfohlen. Das werde ich denke ich mal ausprobieren. Habe mich noch nie so intensiv mit dem Thema beschäftigt, aber wenn alle von Dir genannten gehen teste ich das mal aus.
    • Die Hauptstrecke zur Arbeit sind bei mir 16km. Das macht natürlich den großen Teil der Fahrten aus.
      Selbstverständlich wird das Auto bei schönem Wetter auch dementsprechend ausgefahren.
      Zugegeben benötige ich nicht unbedingt einen 3l im 1er, aber der tägliche Spaß kombiniert mit dem Sound ist einfach meins.