Fahrzeug-Beleuchtung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Ich habe mir die Osram VX500-SP unter das Nummerschild geschraubt. Die Leuchte hat auch eine doppelte Zulassung und man sieht sie kaum.
      Mir ist jetzt etwas das Wetter und der Schnee auf der Motorhaube :winter: dazwischen gekommen. Dauerfeuer könnte ich schon :nogo:
      An welcher Stelle hast Du den Strom für das Relais abgegriffen?
    • New

      Das Fernlichtsignal vom Stecker. Wie? Ist der nicht abgedichtet?
      <\ Steilvorlage an>
      Von hinten bekomme ich nichts mehr hineingesteckt.
      <\ Steilvorlage aus>
      Das ist bei mir abgedichtet wie bei den Superseal-Steckern. Mit einem Stromdieb möchte ich die Leitung nicht anknabbern.
      Meine Überlegung geht dahin, dass ich Im Scheinwerfer die Leitungen spleiße und dann über eine PK-Verschraubung wieder hinausfahre. Quasi von hinten ins Auge. :)
    • New

      Für die meisten Volvo-Modelle gibt es einen originalen Einbausatz für Zusatzscheinwerfer. Auch bei aktuellen Modellen ist es in Schweden üblich Zusatzscheinwerfer nachzurüsten, daher sollte dein V70(?) auch noch eine entsprechende Vorrüstung haben. Die Schaltlogik und Kabeldurchführungen sind dann schon werkseitig vorhanden.

      Beim XC90 zum Beispiel besteht der Satz aus einem Schalter für die Mittelkonsole und ein wenig Kleinkram für den Kabelbaum im Motorraum. Dort gibt es dann einen separaten abgesicherten Anschluss für die Zusatzscheinwerfer.
      Wenn der Schalter in der Konsole aktiviert ist, leuchten die Zusatzscheinwerfer dann gemeinsam mit dem Fernlicht, sonst bleiben sie aus.
    • New

      Die beiden Flakscheinwerfer sind eben Geschmacksache. Jedoch die 200 Euro für den Kabelbaum mit Klemmen und Schalter sind noch mit zusätzlichen Kosten für Software gepaart.
      Dafür baue ich mir lieber ein zweites Relais ein und der Zusatzschalter kommt unter den Rollladen.
    • New

      @VOLVO
      Der Schalter kostet nicht die Welt, und die Adern kannste einzeln aus dem bereits vorhandenen Kabelbaum abgreifen, hab ja auch nen XC90 wie Hellbilly.
      Dann haste ne saubere, und ordentlich abgesicherte Lösung ohne viel fliegende Strippen und Kabelzieherei.

      Der Stecker liegt bei mir auf der Fahrerseite ganz außen ca. mitte Kotflügel.

      Edit:
      Afaik musste nix freischalten... Batterie raus, Schalter rein, Batterie rein-Prozedur (steht im Bordbuch), und der Schalter sollte sich beim Stg. alleine anmelden. Fertig.

      SLK R170 - 230 Kompressor Plus: :she: HX7 10W-40 + :aroi: AR9200v2
      Volvo XC90-I D5 Daily: :rav: NDT 5W-40 + :nepr: + :ams: + BlueHexgo



      Automobile Historie: Citroen 2CV, Saab 9000/1 turbo16, Mercedes C126 500SEC, Saab 900/1 turbo16 Sedan, Volvo 945 Turbo, Volvo 855 T5, Mercedes S203 C320CDI Ex-Werksversuchswagen, Audi 100 C4 2,6 Avant quattro Ex-Werkswagen, Vaneo "Motorkrücke"...
      RES-QR
    • New

      Wirklich?!
      Also beim P2, wie der XC90, reicht das Einsetzen des Schalters. Die sind codiert und das CEM fragt ab welche Schalter da sind. Und wenn's checkt das der ZSW-Scheinwerfer da is, is die Funktion auch gegeben.

      Hab mich ehrlich gesagt aber noch nicht wirklich mit Vida auseinandergesetzt mangels Zeit. Nur grob Fehler auslesen/löschen und ein bisschen stöbern und Sitzheizung wärmer stellen :D

      Mach ich gleich vielleicht noch, weil ich mal händisch die Zusatzwasserpumpe vom Zuheizer einschalten will.

      Sonst mach doch mal nen Ausflug nach NL (Corona mal außen vor). Die Händler da sollen wesentlich kulanter und günstiger sein was Freischaltungen, etc. angeht. (Hab damals viel gelesen, falls ich nen D5 ohne freigeschaltete Standheizung erwischt hätte).

      SLK R170 - 230 Kompressor Plus: :she: HX7 10W-40 + :aroi: AR9200v2
      Volvo XC90-I D5 Daily: :rav: NDT 5W-40 + :nepr: + :ams: + BlueHexgo



      Automobile Historie: Citroen 2CV, Saab 9000/1 turbo16, Mercedes C126 500SEC, Saab 900/1 turbo16 Sedan, Volvo 945 Turbo, Volvo 855 T5, Mercedes S203 C320CDI Ex-Werksversuchswagen, Audi 100 C4 2,6 Avant quattro Ex-Werkswagen, Vaneo "Motorkrücke"...
      RES-QR