Angepinnt User-Rezepte für Kaftstoffzusätze

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Heute am 23.03.2019 finden bundesweit Demonstrationen gegen Artikel 13 statt. Mehrere Livestreams findet ihr bei uns im Thema "Upload-Filter stoppen". Wir sind keine Bots!

  • User-Rezepte für Kaftstoffzusätze

    Moin euch.

    Hier werden individuelle Misch-Rezepte für Kraftstoffzusätze samt Erfahrungen aufgelistet, damit man jederzeit gezielt nachschauen kann.

    Das Thema bleibt geschlossen und wird seitens der Moderation/Administration erweitert um Besprechungen/Diskussionen zu vermeiden, diese die Übersichtlichkeit trüben.
    Möchte jmd. sein Rezept hier einfügen lassen, so teilt dieses bitte unter "2T Öl und Kraftstoffsystemadditive: Diskussionen, Erfahrungen, Meinungen, Berichte" inkl. Hinweis in Form einer Verlinkung oder auch wörtlich zu diesem Thread hier mit.

    Hilfreich dabei ist eine klare Struktur des Beitrages zur Listen-Aufnahme:
    1. wenn möglich, eine Bezeichnung / einen Namen der Rezeptur nennen
    2. Auflistung der genauen Komponenten mit Mengenangabe (gerne auch Verlinkungen zu den Produkten)
    3. Mischungsverhältnis
    4. vorhandener Erfahrungsbericht in Form einer Rezension
    5. nach Bedarf ein kleines Fazit mit evtl. zukünftigen Änderungen der Rezeptur
    Wir werden solch einen Beitrag mit Hinweis dann hier her kopieren, also nicht einfach verschieben.
    So kann er im oben genannten Thema besprochen werden, ohne die Auflistung zu beeinträchtigen. :handschake:

    Um eine optisch möglichst gleichmäßige Auflistung zu erhalten, kann es vorkommen, dass seitens der Moderation/Administration in den hier her kopierten Beiträgen kleine Anpassungen der Aufmachung editiert werden.

    oilk
    Gruß
    Jörg
  • Leon96 - Diesel #1 - Beitrag #514

    Aktuelle Mixtur für den Diesel besteht aus:
    • 16l Alpine 2TÖL (worauf ja mutmaßlich auch das Monzol z.T basieren könnte)
    • 3l Addinol MZ406 (neue rote Variante)
    • 1.33l Liqui Moly Diesel Systemreiniger
    Erfahrungen noch keine.

    Abfüllen tu ich die Mischung aus dem 20l Kanister immer in die alten System-Reiniger-Dosen (333ml). Lässt sich mit dem Schnorchel auch gut einfüllen.
    Werde eine Mischung von ungefähr 1:165 fahren.

    Wenn ich Erfahrungen habe werde ich berichten.
  • N55 - N55's Dieselbrause - Beitrag #604

    Besteht aus:

    Verarbeitung:

    Beide Komponenten vermischen sich perfekt.
    Es setzt sich nichts ab.




    Erfahrung:
    Der Motor läuft weiterhin so ruhig wie mit purem 2T-Öl.
    Das Ansprechverhalten hat sich nochmals verbessert.

    Ach ja, bei der ASU war die Mischung bereits im Tank, Trübungswert hatte sich ggü. den Werten mit Diesel pur halbiert. (Motor VW ALH)