Audi A4 B6 1.8T 210ks

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Audi A4 B6 1.8T 210ks

      Hi, ich bin neu hier und komme aus Serbien. Ich entschuldige mich für Google Translate Deutsch. Ich hoffe du verstehst es. :)

      1. Autohersteller, Model, Baujahr: Audi A4 B6 2002
      2. Motor - Diesel/Benzin, Hubraum, Leistung: Benzin/LPG, 1781cc, 150HP
      3. Öl-Volumen des Motors: 4L with OC470/W940.25 Öl filter
      4. Fahrprofil - Motorsport, Kurz- Langstrecke: gemischt - keine Track-Tage
      5. Wie hoch ist die Durchschnittsgeschwindigkeit: 30-110km/h
      6. Geplante Ölwechsel-Intervalle:: 10000km
      7. Gesamtlaufleistung: 320000km
      8. Bisher genutztes Öl:Castrol Edge FST 0w-40 / Mobil1 0w-40
      9. Ölverbrauch ml/1.000Km: 0.1L
      10. Welche Öltemperaturen werden erreicht: 90-115°C
      11. Abgasnorm, Abgasnachbehandlung: /
      12. Hersteller-Freigabe, Öl-Spezifikation (Fahrzeuganleitung): 502.00/505.00
      13. Herstellergarantie oder Kulanzansprüche:nein
      14. Leistungssteigerung vorhanden: 210ks gemessen
      15. Sonstige Unregelmäßigkeiten, Teiletausch, Reinigungen etc.: S3 Einspritzdüsen, FMIC, K04 turbo 1.1bar, Luftpumpe und Vakuumsystem ausgeschaltet, De-Kat.
      16. Eingeplantes Budget: ~
      17. Verschmutzung durch Öleinfüllöffnung sichtbar? nein


      Ok, das ist mein leicht modifiziertes Tagesauto. 80% läuft auf LPG. 20-30 km pro Tag. einmal im Jahr fahre ich 3500km (Reise nach Deutschland) und einmal im Jahr 2000km (Reise nach Griechenland).
      Genau jetzt ist Castrol FST 0w-40 im Motor, aber ich habe 2x4L von Mobil1 5w-50, ist es meine Aufgabe, es einzuschalten.

      Was ist deine Meinung zu MANNOL Racing + Ester 10W-60? 4L kostet ca. 20 €. Wie ich sehen kann, ist es eine Mischung aus PAO und Ester, aber warum ist es billig?
    • Im Sommer:

      • Total Quarz 9000 Energy 5W-40
      • Addinol Super Light 0540 5W-40
      • Meguin Megol Super Leichtlauf 5W-40
      • Shell Helix Ultra 5W-40


      Im Winter:

      • Total Quarz 9000 Energy 0W-40
      • Addinol Superior 040 0W-40
      • Meguin Megol Super Leichtlauf Driver 0W-40
      • Shell Helix Ultra 0W-40


      Dr_Rotheckzn wrote:

      aber ich habe 2x4L von Mobil1 5w-50
      Ein gutes Öl ! Aber nur, wenn es keine Fälschung ist.

      Dr_Rotheckzn wrote:

      Was ist deine Meinung zu MANNOL Racing + Ester 10W-60? 4L kostet ca. 20 €. Wie ich sehen kann, ist es eine Mischung aus PAO und Ester, aber warum ist es billig?
      Wir haben keine Ölanalyse dieses Öles. Beschrieben als: Vollsynthetisch. Somit "muss" 100% PAO sein. Des Weiteren brauchst Du nicht solches Öl bzw. mit solcher Viskosität.