Astra j 1.4 87 ps getriebeöl

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Astra j 1.4 87 ps getriebeöl

      . Motor-Leistung:Benzin, 87ps
      3. Öl-Volumen des Getriebes:1.6l, ich glaube
      4. Handschaltung - Automatik (CVT, DSG, etc.):handschaltung
      5. Geplante Ölwechsel-Intervalle:5 jahre
      6. Gesamtlaufleistung:44.000 km
      7. Bisher genutztes Öl:Werksfüllung
      8. Bisheriges Schaltgefühl: gut
      9. Sonderheiten am Getriebe:
      10. Hersteller-Freigabe, Öl-Spezifikation: I weißes nicht
      11. Herstellergarantie oder Kulanzansprüche:
      12. Leistungssteigerung vorhanden/geplant:
      13. Sonstige Unregelmäßigkeiten, Teiletausch, Reinigungen etc.:
      14. Eingeplantes Budget

      Ich weisses nicht welches Viskosität und Freigabe ist empfohlen. Castrol empfehlen 75w fe.

      Danke
    • Spielt sicherlich beides eine Rolle.
      Genau wie auch die Betriebsstunden.
      Getriebeöl verschleißt primär durch Zerscherung.

      Die 5Gang-Schalter sind ja langlebig und Schäden auf Grund von nachlassender Ölqualität eher selten.
      Um nicht zu sagen. Ich habe noch nie von sowas gelesen :)
      Die meisten wechseln ja gar nicht erst, ist laut Hersteller ja schließlich lifetime.


      Du fährst ja nur 5000km im Jahr.
      Meiner Meinung nach kannst du da ruhig noch 3-4 Jahre mit warten und dann mal sicherheitshalber wechseln.
      Mehr als ne Vorsichtsmaßnahme ist das aber nicht. Vermutlich würde auch ohne Wechsel nichts passieren.

      Ist dann halt eher für das gute Gefühl. :)

      Bei 3-4 Jahren Fahrzeugalter und 44.000km sehe ich persönlich wirklich keinen Grund dafür.
    • Achso und wegen Öl

      Mannol hat ein 75w85 was genau die Freigaben erfüllt.
      Ansonsten ist die Auswahl sehr sehr dünn bei der Norm.
      Wobei sich die Frage stellt ob man unbedingt auf die Norm achten muss oder ob es die ganzen 75w90 auch tun.

      Ich hab einfach das Mannol genommen und gut.
      Fahre auch nen Opel (aber anderes Getriebe) und das hat die selbe Norm wie dein Getriebe