Kia Picanto SA 1.1 Welches Motoröl ?

  • 1. Der Auto- Moto- Hersteller, Model, Baujahr:
    Kia Picanto BA/SA, 2004
    2. Motor:
    Benzin
    3. Motor - Hubraum, Leistung:
    1.1, 1086cm, 65 PS
    4. Öl-Volumen des Motors:
    3 Liter
    5. Fahrprofil - Motorsport, Kurz- Langstrecke:
    Arbeitsweg täglich 5km hin und 5km zurück, Kurzstrecke
    6. Durchschnittsgeschwindigkeit:
    Keine Angabe
    7. Geplante Ölwechsel-Intervalle:
    Alle 15.000 Kilometer
    8. Laufleistung pro Jahr:
    8.000 - 10.000
    9. Gesamtlaufleistung (Tachostand):
    167.000
    10. Bisher genutztes Öl:
    Keine Angabe
    11. Ölverbrauch ml pro 1.000Km:
    Nicht messbar
    12. Welche Öltemperaturen werden erreicht:
    Keine Angabe
    13. Abgasnorm, Abgasnachbehandlung:
    Euro 4
    14. Hersteller-Freigaben und Viskositäten:
    Keine Angabe
    15. Herstellergarantie oder Kulanzansprüche:
    Nein
    16. Leistungssteigerung vorhanden oder geplant:
    Nein
    17. Sonstige Unregelmäßigkeiten, Teiletausch, Reinigungen etc.:
    Nein
    18. Eingeplantes Budget:
    30€ für 3 Liter
    19. Verschmutzung durch Öleinfüllöffnung sichtbar?
    Nur wenig
    Wir übernehmen keine Haftung!
    OK

    Hallo Freunde,


    ich habe mir für mein Arbeitsweg ein Kia Picanto gekauft. Das Fahrzeug wird täglich im Sommer sowie im Winter 5Km zur Arbeit und 5Km zurück gefahren. Ich weiß nicht, was für ein Öl der Vorbesitzer eingefüllt hat. Was würdet Ihr mir für ein Öl empfehlen ?

    Wir haben hier bei uns im Winter ca. -7 grad in seltenen Fällen auch bis zu -10. Welche Freigabe brauche ich bei dem Fahrzeug ?


    Ich danke euch schonmal für die Empfehlungen.

  • Sicher ist schon mal, dass Du bei ausschließlich Kurzstrecke und so geringem Ölvolumen wenigstens 1 x jährlich wechseln solltest!

    Alle Racing + Truck-/Diesel Öle folgender Hersteller

    :ams:  :rav:  :she: :peona: :motu: :row2:

    Autovorstellung: Benziner +Diesel zusammen (Kurzversion) 2350 PS 8)