Lamborghini Gallardo Lp520 5.0 V10

  • 1. Der Auto- Moto- Hersteller, Model, Baujahr:
    Lamborghini Gallardo LP 520 5.0 V10
    2. Motor:
    Benzin
    3. Motor - Hubraum, Leistung:
    5l V10
    4. Öl-Volumen des Motors:
    10l
    5. Fahrprofil - Motorsport, Kurz- Langstrecke:
    behutsames Warmfahren, ab erreichen der Betriebstemperatur viel Volllast
    6. Durchschnittsgeschwindigkeit:
    -
    7. Geplante Ölwechsel-Intervalle:
    1 Jahr / 10tkm
    8. Laufleistung pro Jahr:
    10tkm
    9. Gesamtlaufleistung (Tachostand):
    50tkm
    10. Bisher genutztes Öl:
    5w40 vom VW Autohaus
    11. Ölverbrauch ml pro 1.000Km:
    ca. 1l
    12. Welche Öltemperaturen werden erreicht:
    ca. 100 Grad
    13. Abgasnorm, Abgasnachbehandlung:
    -
    14. Hersteller-Freigaben und Viskositäten:
    -
    15. Herstellergarantie oder Kulanzansprüche:
    -
    16. Leistungssteigerung vorhanden oder geplant:
    Software ist geplant
    17. Sonstige Unregelmäßigkeiten, Teiletausch, Reinigungen etc.:
    Katalysatoren sind entfernt
    18. Eingeplantes Budget:
    Egal
    19. Verschmutzung durch Öleinfüllöffnung sichtbar?
    -
    Wir übernehmen keine Haftung!
    OK

    Hallo lieber oil-club :moin:


    Ich suche für einen bekannten ein gutes Motoröl für seinen Gallardo.

    Mit dem vorgeschriebenen 5w40 hat er einen Ölverbrauch von ca. 1l auf 1000km, was meiner Meinung nach zu hoch ist.

    Das Auto hat ansonsten keine Probleme.

    Katalysatoren sind komplett entfernt und müssen daher nicht berücksichtigt werden.

    Am liebsten wäre ihm ein 5w50, 10w50 oder 10w60 was es in einem 20l Gebinde zu kaufen gibt.

    Ich bin gespannt auf eure Vorschläge oilkn3


    LG :check:

  • Meine Favoriten im Bereich 10/60:

    MEGUIN RACER

    SHELL RACING

    RAVENOL RSS


    Anfangen würde ich bei diesem Motor mit MOTUL 300V 15/50 (Hier könnte es größere Gebinde geben! Habe bei einigen Tunern schon Fässer davon stehen sehen)!

    Alle Racing + Truck-/Diesel Öle folgender Hersteller

    :ams:  :rav:  :she: :peona: :motu: :row2:

    Autovorstellung: Benziner +Diesel zusammen (Kurzversion) 2350 PS 8)

  • Ist hier nichts anderes, wie bei MCLAREN! Strengste Vorgabe der Welt 0/40!! (Füllt nur keiner -ausser bei offiziellem Service- ein 😉!)

    Bleibe dabei: 15/50 wäre meine persl. Wahl.


    PS: Natürlich würde der Motor mit dem RCS auch funktionieren. Ist doch oft so ….

    Alle Racing + Truck-/Diesel Öle folgender Hersteller

    :ams:  :rav:  :she: :peona: :motu: :row2:

    Autovorstellung: Benziner +Diesel zusammen (Kurzversion) 2350 PS 8)

  • Wie wäre es denn mit Redline 5w40? Da könntest du eventuell am kommenden Freitag ein Schnäppchen bei Atomic-Shop machen :flitz:

    Nissan 370 Z 40th :red: 5 w 40


    Volvo XC 60 II T5 :rav: 0 w 20 DFE & :aroi: 9100


    Haldane :wag: 10 w 40 + :wag: Micro-Ceramic

  • Ich würde auch bei einem hochwertigen 5w-40 bleiben oder testweise zuerst ein 5w-50 und im Jahr drauf vielleicht oder je nach Zufriedenheit ein 10w-40/50 testen.


    - Amsoil Signature Series 5w-50

    - Motul Sport Ester 5w-50

  • Yup Lambo Vorgabe auch bei den aktuellen 5w40. Erstbefüllung soll SHU 5w40 sein. Es gibt soooo viele hervorragende 5w40er Redline, Ravenol, Rowe oder eben auch Preis Leistung SHU.


    Falls 10w40 würde ich aufs Kroon Oil Poly Tech setzen.


    Edit: Bumke vergiss das 10w40 Poly Tech - gibt es leider nicht mehr - Danke an oilbuyer!

    Edited once, last by ZoomZoom ().

  • Ein dünneres 50er ginge genauso gut, wie ein dickes 40er!


    Das bedeutet RAVENOL RSE 10/50 ist auch ein super Kandidat!

    Bei nur 1 Ölwechsel pro Jahr einfach im Frühjahr einfüllen, dann ist es mit etwas Kraftstoffeintrag bis zum Winter sowieso nur noch ein FETTES 40er und somit perfekt inkl. mega Motorschutz im Sommer 😉😎👍

    Alle Racing + Truck-/Diesel Öle folgender Hersteller

    :ams:  :rav:  :she: :peona: :motu: :row2:

    Autovorstellung: Benziner +Diesel zusammen (Kurzversion) 2350 PS 8)

  • 1L Ölverbrauch auf 1000km ist bei dem Motor und vermtl. auch Einsatz (da Kats entfernt und viel Volllast dabei ist) nichts ungewöhnliches (schlimmes). Es kann ja auch mal die Kompression gemessen werden... Bin mir ziemlich sicher dass es passt. Laut Lamborghini, soll der Motor im normalen Straßenbetrieb 5w40, für die REnnstrecke ein 20w50 und für den Winter (fällt vermtl. aus) ein 0w30 bekommen... So jetzt tobt euch aus...


    Ich schwanke zwischen Rowe Racing 10w40 und Penrite Racing 15w50 - oder halb/halb :grins3:

  • Jetzt wieder zum Lamborghini!

    RAVENOL RSE 10/50 ganzjährig 😎

    Alle Racing + Truck-/Diesel Öle folgender Hersteller

    :ams:  :rav:  :she: :peona: :motu: :row2:

    Autovorstellung: Benziner +Diesel zusammen (Kurzversion) 2350 PS 8)