Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • EXTREME - Hersteller-Thread

    TDI-2.7 - - EXTREME Lubricants

    Post

    Gib es schon Neuigkeiten wie es mit Deutschen vertrieb aussieht ?

  • Ja, ich habe mit Atomic-Shop sehr gute Erfahrungen und das Alter war immer sehr gut. Getriebeöl war nur 1 Jahr alt. Beim Motoröl waren es glaube ich 4 oder 6 Monate.

  • Finde dieses vergleiche sehr Interessant. Was mich gewundert hat das ÖL nach C3 nach dem Kochtest deutlich dunkler ausgesehen hat, ob wohl es kaum Öl verloren hat, im vergleich zum GF-5. youtube.com/watch?v=oc5i6Vevox4

  • Pakelo Krypton MBK 5W40

    TDI-2.7 - - pakelo

    Post

    Ups , irgendwie übersehen das es für Motorräder mit Naßkupplung ist. Aber ein Test im PKW wäre bei diesem Öl sich sehr interessant

  • Pakelo Krypton MBK 5W40

    TDI-2.7 - - pakelo

    Post

    Wäre interessant wenn Natrium im Öl auch so funktioniert wie beim Kühlwasser. Es gibt halt verschieden Einsatzzwecke für dieses Öl mit diesem Additiv Paket. Hauptsächlich sehe ich in "Moderen Fahrzeugen" oder Diesel mit DPF. Kalzium dient zur Neutralisierung. Hauptreinigung kommt vom Grund-Öl. Das passt ja sehr gut laut IR-Spektrum. Wo liegen wir eigentlich preislich ?

  • Pakelo Krypton MBK 5W40

    TDI-2.7 - - pakelo

    Post

    Finde das Öl ist aber von seiner Art schon einzigartig. Was ich an dem Öl interessant finde. Hohe Viskosität , Titan Addtive und Öl Kalzium Gehalt auf C3. Ist eigentlich ein Optimales Öl für Fahrzeuge mit OPF oder DPF . Interessant wird die Infos über Natrium. Was auch immer es genau bezwecken soll

  • Das XADO Addtive baut eine Schicht auf ähnlich ZDDP . Die "Keramik" Addtive schwimmen im Öl mit und sorgen für eine höher Druckfestigkeit bzw. könnte ich mir vorstellen das hier auch eine temporäre bessere Kompression erreicht wird. Wenn das XADO seine Wirkung verlieren sollte und ich wieder eine schlechtere Kompression habe könnte ich den Test auch mit einem "Keramik" Additive wiederholen, dann wissen wir es genau.

  • Bei mir hat es einiges gebracht: TEST: Öl Additiv - AMC Maximum Atomarer Metallconditioner Maximum / Golf 4 Habe das Öl gewechselt und fahre warte noch 1000km dann Messe ich noch mal dir Kompression ohne Addtive.

  • Pakelo Krypton MBK 5W40

    TDI-2.7 - - pakelo

    Post

    Natrium ist interessant was auch immer dieae Menge herkommt. Titan ist bis jetzt nur bei Castrol bekannt.

  • Das ich noch interessant finde ist das amsoil-signature-series-5w-40-diesel-oil mit 71€ aber im Oberen Preis Bereich. Oder Testes mal das Wagner 5W40 Polytech 5W30 hatte ich jetzt bei ein paar Diesel Fahrzeugen verwendet und das läuft sehr gut . Vermutlich wird es beim 5W40 ähnlich sein. Ist auf jedenfall eine gute Wahl

  • Das Öl gibt beiLink: ato24.de für 10€ +10% Forum Rabatt. Wenn jemand mal Interesse an so was hat. Öl ist eigentlich Recht spannend

  • Addinol 5W40 C3 Mercedes E350CDI 265PS

    TDI-2.7 - - 5w-40

    Post

    Muss aber der Motor nicht eine gewisse Temperatur haben das die Regenaration eingeleitet wird ? Ich sag mal mindestens 25km fahren ?

  • Addinol 5W40 C3 Mercedes E350CDI 265PS

    TDI-2.7 - - 5w-40

    Post

    Das NDT sollte dafür auch besser geeignet sein . (So die Theorie). Das bleibt ein spannendes Thema.

  • Addinol 5W40 C3 Mercedes E350CDI 265PS

    TDI-2.7 - - 5w-40

    Post

    Wurde der Motor von Mazda gebaut 10% Diesel auf 7500 Kilometer. Da kann was nicht stimmen. Öl trotz Ruß ziemlich dünn bzw. Sehr stark abgebaut. Welches Baujahr hat das Fahrzeug und wie war den ungefähr das Fahrprofil?

  • Eigentlich müsste das Öl nach der überholen ziemlich sauber gewesen sein und direkt danach zwei normale Ölwechsel da wundere ich mich über die Farbe. Auf jedenfall Motorspülung vor kommende Wechsel ist zu empfehlen . Nicht das sich hier noch Ablagerungen anhaften.

  • Ist es aber nicht so das die Dichtlippen verschleißen und sich nicht durch Ablagerungen zusetzen ? Was auch witzig ist dass der RX8 so ziemlich das einzige Auto ist das noch absaufen kann .

  • Aber das zeigt auch wieder wer wirklich lange am Fahrzeug festhalten will sollte AGR und DPF entfernen. Meist reicht aber auch schon das Abschalten vom AGR um das Öl.saubee zu bekommen. Vielleicht auch mal mit VCDS Motorsteuergerät auslesen ob irgentwas auffällig ist. Ist der Motor auch vom "Dieselskandal" betroffenen und fährt mit einem Update ?

  • Happy Birthday

    TDI-2.7 - - Smalltalk / Off-Topic

    Post

    Alles gut

  • Öl ist auch stark getrübt und ziemlich mit Ruß belastet. Troz viel Dieseleintrag dickt das Öl ein. Eisen finde ich noch OK anhand des Ölbildes . Was mit nicht gefällt ist der gleich Höhe Anteil an Aluminium beim 2.0 Motor. Dieseleintrag von öfter abgebrochener Regenation ? Kannst du was zur Öltemperatur sagen ?

  • Besser wäre ein neues Thema. Sonst kommt ihr noch jemand beim lesen durcheinander