Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Temposuender: „Ich verstehe ehrlich gesagt nicht so ganz warum keiner das Nachfolgeprodukt "FS X1 5W50" verwenden möchte?! Die Frischölanalyse hat doch gezeigt dass es ein wirklich ordentliches Öl ist. Oder habe ich etwas übersehen? “ Stimmt. Ich vergleiche die uns zur Verfügung stehenden FÖA dieser Viskositätsklassen und das Additivpaket des FS sieht sehr vernünftig aus. Viele andere sind dann wohl doch eher "klassisch" basiert.

  • Zitat von olmi02: „Da weiter oben explizit nach Verunreinigungen im Motor gefragt worden ist - welche Auswirkungen hätte das? ... Muss beim absaugen die Fläche, auf dem das Auto steht, unbedingt eben sein? “ Wenn die Kolbenringe verkokt sind, kann das auch den Ölverbrauch in die Höhe treiben. Beim Ölwechsel sollte die Fläche schon eben sein.

  • Nein du kannst ruhig schlafen. Ich sehe kein Grund zur Sorge.

  • Honda Hr-v Vtec 1.6 bj 2000 D16w5

    RtRensen - - Benziner

    Beitrag

    Also Ilsac GF5 bietet im Vergleich zu LL98 wohl das deutlich aktuellere Additivpaket. Es muss aber die geforderte Spezifikation geklärt werden. Ansonsten auch als Tipp: Valvoline MaxLife 5w-30

  • Also Eisen und Aluminium ist im Rahmen angesichts der Kilometer. Kupfer ist erhöht, das kann aus Lagern oder diversen anderen Bauteilen ,dessen Legierung Cu enthält, stammen.

  • Nun gilt es aber mit den Bedingungen irgendwie klarzukommen. Der Tipp mit dem Addinol ist gut. Günstige und gute Öle die den Anforderungen gerecht werden. Dazu eine tolle Pumpe zum absaugen und man kann absofort das Öl regelmäßig entsprechend absaugen. Ich denke damit lassen sich die Ablagerungen reduzieren.

  • Ja, aber oben wurde erwähnt dass der Motor von Mitsubishi stammt und das sind wohl durchaus robuste Motoren.

  • Ich empfehle 5W30 oder ein 0/5W40. Interessant ist der geringe Kraftstoffeintrag trotz Kurzstrecken und Chip Tuning.

  • Zitat von FlipSidE: „An Castrol ist garnichts schlecht, der Wechselintervall war seiner Zeit das Problem. Seid dem hält sich die Sache hartnäckig in allen möglichen Foren und wird halt ne Weile so bleiben... “ Und nicht nur das Intervall, sondern wahrscheinlich auch diverse Fälschungen durch denen Horrorbilder entstanden sind.

  • Geheimnisse der Kilometer-Millionäre

    RtRensen - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Bei solchen Langstreckenpendlern ist das Öl die meiste Zeit auf Betriebstemperatur, wodurch Kondensat und Kraftstofeintrag sehr gering ausfällt. Also das was den alkalischen Reserven eines Öls zu schaffen macht und das Öl auf Dauer kippen lässt. Mit solch einem Fahrprofil kann man das Ölwechselintervall entsprechend anpassen und nicht mit Kurzstrecken / Stop and Go Fahrzeugen vergleichen.

  • Motoröl für Wankelmotor Mazda RX8

    RtRensen - - Benziner

    Beitrag

    Xado 10W40 gibt es auch als Mid SAPS.

  • Geheimnisse der Kilometer-Millionäre

    RtRensen - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Ich glaube das war ein der nette Herr von dem ich mal gelesen habe dass er sich Touren von Flix Bussen heraussucht um diesen folgen zu können, denn diese fahren genau laut GPRS 100km/h und der Windschatten bringt einiges an Spritersparniss. echt verrückt, aber mal Hand auf's Herz: man muss dafür auch einfach gern Autofahren. Es gibt Leute denen es ankotzt das Auto zu starten. Ich bin dagegen auch einer der extrem gern Auto fährt und wenn ich zugeben darf, auch häufig ohne Ziel vor den Augen. Ebe…

  • Geheimnisse der Kilometer-Millionäre

    RtRensen - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Es gibt sehr viele Pendler etc. die den überwiegenden Teil ihrer Arbeitszeit im Auto verbringen und da kommen schnell sehr viel Kilometer zusammen und ich denke das Erfolgsrezept ist eine angemessen Fahrweise, wenig Kaltstarts, "regelmäßige" Wartung und einfach eine solide Technik. Sowas gibt es übrigens auch im Motorradbereich. Vllt kennt jemand "Varahannes" ein super sympathischer Herr und einer der besten, wahrscheinlich auch der beste Straßenfahrer. 2016 hat er eine Africa Twin neu erworben …

  • BMW 335i N55

    RtRensen - - BMW / Mini

    Beitrag

    Also Bestände des klassischen New Life 0W40 gibt es noch, von 016. Wer bedarf hat kann mir gern eine pn senden. Eine weitere Empfehlung ist auch das bislang genutzte Castrol 0W40.

  • Neues Öl für Mini Cooper S F56 // B48

    RtRensen - - BMW / Mini

    Beitrag

    Pakelo Krypton XT 5W30 hat API SL und Performance Level BMW LL01, sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis, bin zufrieden.

  • BMW 335i N55

    RtRensen - - BMW / Mini

    Beitrag

    Der meiste Verschleiß tritt während des Kaltstarts auf und so oft wie "wir" das Öl wechseln bleibt das 0W40 auch stabil. Bestätigen GÖA.

  • Nissan Skyline R33 GTR

    RtRensen - - Benziner

    Beitrag

    Das Q8 10W50 ist ein Geheimtipp, aber dennoch für den Skyline etwas zu stark. Ich würde mich bei 5W40 orientieren oder das 5W50 beibehalten.

  • Ich tippe persönlich auf den Riemen für die Servo. Dort würde ich auch ansetzen und die Fehlerquelle zu reduzieren.

  • Mobil1 FS 0W-40

    RtRensen - - Mobil1 / Mobil

    Beitrag

    Zitat von MrQuin: „Man kann keine "Ränge" festlegen bei Ölen!Absolut jeder Motor ist anders. Frischölanalysen haben meiner Meinung nach keine Aussage über die "Performance" im Motor, egal wie super toll die Additivierung auf dem Papier ist. Das zeigen nur Gebrauchtölanalysen. “ Danke @MrQuin, eben genau das ist der Punkt, weil uns kein richtiger Einblick in die Additivtechnologie gewährt wird und darüber immernoch viel zu viel Unklarheiten verbreitet werden. Ein Performance Ester Öl, Moly über 5…

  • E46 325ti Ringtool - M54B25 welches Öl?

    RtRensen - - BMW / Mini

    Beitrag

    Uns ist doch aber bekannt dass der M54 auch Probleme mit den Pleuellagern bekommen kann. Wieso 10W50 und 15W50 . Solche Viskositäten kosten Leistung und Anfahrt zur Rennstrecke im selben Fahrzeug heißt für mich bedingt Stop and Go. Ich empfehle 0W40 Mobil New Life.