Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 214.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Penrite Racing 10 10W-40 (100% PAO Ester)

    BAMarkus - - 10 Tenths

    Beitrag

    Wenn du das Öl bei CCS bestellen willst würde ich dir empfehlen vorher per E-Mail oder telefonisch anzufragen ob es vorrätig ist! Wenn vorrätig dann geht der Versand in der Regel sehr schnell!

  • Gulf Competition 10W-40 Synthetic Ester

    BAMarkus - - Gulf

    Beitrag

    Vorab, danke MINI-JCW für die Analyse Siehtsehr gut aus, Wolfram hätte ich nicht erwartet, vorallem nicht in der Menge Zusammen mit der recht hohen Viskosität gefällt mir das sehr gut! Das Öl fürs Sommerauto nächste Saison steht also fest

  • Wie wechselt ihr Öl?

    BAMarkus - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Ist natürlich ein Vorteil, dann hast du 1mm größeren Durchlass gegenüber dem Schlauch

  • Wie wechselt ihr Öl?

    BAMarkus - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Das Rohr hat bestimmt 0,5mm Wandungsstärke? Hätte ich nicht gedacht, dass sich das ohne Knick so schön rund biegen lässt

  • Wie wechselt ihr Öl?

    BAMarkus - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Ich finde die Absaugmethode vorallem sinnvoll für Zwischenölwechsel ohne Filterwechsel. Zwecks öliger Schläuche: Die Schläuche an einem geeigneten Platz senkrecht aufhängen und unten in einen alten Ölkanister hängen. Um das Öl zu lösen nochmal mit Bremsenreiniger reinsprühen. Da sind PTFE Schläuche auch etwas besser durch die Antihaftwirkung. Aber selbst wenn man so verfährt wird man um etwas "Geschmiere" nicht drumrum kommen, an den Anschlüssen der Pumpe hängt auch immer etwas Süff.

  • Wie wechselt ihr Öl?

    BAMarkus - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Das hätte bei mir leider nicht funktioniert da das Führungsrohr des Ölpeilstabes in einem Radius verläuft, es muss also etwas Flexibles sein, was sich dann dem Radius anpasst. Hier mal der Link zu dem PTFE-Schlauch falls es jemand gebrauchen kann, die 5mm Schläuche als Meterware gibt es nicht überall: PTFE Schlauch

  • Wie wechselt ihr Öl?

    BAMarkus - - Rund ums Auto

    Beitrag

    So gestern kam der Schlauch und es hat dann wirklich problemlos funktioniert mit dem Ölwechsel Der PTFE Schlauch ist perfekt dafür, ist schön hart und trotzdem flexibel. Der Schlauch wird auch bei hoher Temperatur nicht weich(Temperaturbeständigkeit bis 260°C)

  • Gulf Competition 10W-40 Synthetic Ester

    BAMarkus - - Gulf

    Beitrag

    Sehr schön, dass du eine FÖA machen lässt Ich hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt dieses Öl zu Analysezwecken zu bestellen und eine FÖA machen zu lassen. Wenn ich einen Tip abgeben müsste, würde ich sagen es enthält viel ZDDP und Mo Mal sehen was dann die Analyse zeigt

  • Wie wechselt ihr Öl?

    BAMarkus - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Hatte es gestern schon mit einem passenden PVC Schlauch probiert, das funktioniert nicht da der durch die Wärme dann weich wird und sich zusammenzieht Hab jetzt mal Pneumatikschläuch aus PTFE, PU und PUN bestellt in der Größe 5x3mm, ich hoffe einer davon funktioniert Das originale Patent an dem Ansaugschlauch der AP12 ist auch der letzte Husten, an der Reduzierung auf den 6mm Schlauch undicht sodass keine Saugwirkung mehr ankommt @Georg-TDI: Hast du auch eine AP12 in Benutzung?

  • Wie wechselt ihr Öl?

    BAMarkus - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Gestern festgestellt dass mein Winterauto nur einen knapp 6mm kleinen Ölmessstab hat und somit das Absaugen mit dem 6mm Schlauch von der Proxxon AP12 nicht funktioniert Habe nun einen 5mm Schlauch bestellt, mal sehen ob da noch genug Öl durchgeht

  • Ravenol SSO 0W-30 - USVO

    BAMarkus - - Ravenol

    Beitrag

    Genau richtig erkannt, mir ging es in keinster Weise um Ölhaltbarkeit/Ölalterung, da ist ja ein Jahr auch noch vollkommen im grünen Bereich. Es ging mir nur um eine eventuelle Rezepturänderung in der Zeit zwischen 07/17 und jetzt, wenn sich da nichts gravierendes geändert hat bin ich zufrieden.

  • Ravenol SSO 0W-30 - USVO

    BAMarkus - - Ravenol

    Beitrag

    Na dann, entschuldigt dass ich gefragt habe. Nicht nachdenken, einfach reinschütten, guter Rat

  • Ravenol SSO 0W-30 - USVO

    BAMarkus - - Ravenol

    Beitrag

    Heute meine Bestellung von ATO24 bekommen. Bestellt hatte ich Ravenol SSO 0W-30 für's Winterauto. Auf der Website wurde schon mit USVO geworben, bekommen habe ich jetzt eine Abfüllung aus 07/2017 wo auf das Etikett zusätzlich noch ein USVO-Aufkleber geklebt wurde. Hatte sich in dieser Zeit nicht die Rezeptur geändert? Was würdet ihr machen, so verwenden oder lieber umtauschen gegen aktuelle Abfüllung? oil-club.de/index.php?attachme…e1c467afc2bd1fd7e67340a7foil-club.de/index.php?attachme…e1c467af…

  • Das 9200 werde ich im Winterauto(Seat Ibiza 6L) testen, da ist das Penrite HPR 5 drin. Es bleibt dann noch ein Rest den werde ich mal in der Simson Awo probieren.

  • Habe heute auch meine Bestellung vom Tom bekommen. Die Abwicklung war absolut perfekt und schnell, die Ware war auch sehr ordentlich verpackt Danke dafür oil-club.de/index.php?attachme…e1c467afc2bd1fd7e67340a7f

  • Nabend! Ich hab bei meinem im Getriebe jetzt das Penrite Pro Gear 70W-75 drin. Vorher mit Castrol Syntrans Transaxle 75W-90+2% LM Getriebeöl-Additiv hatte ich auch die von dir beschriebenen Schaltschwierigkeiten, vorallem kalt(15°C) ganz schlimm. Es dauerte nach dem Losfahren wirklich mehrere Sekunden bis sich der zweite Gang ohne Kratzen einlegen ließ. Mit dem Penrite jetzt sind die Schaltschwierigkeiten im kalten Zustand gänzlich verschwunden, der zweite Gang rastet sofort ohne Kratzen ein und…

  • @CzarnePaliwo: Wirst du das Penrite Racing Zinc Top Treat auch bald im Shop anbieten? Die Erfahrungen sind ja durchweg gut bei dir, da würde ich auch gern auf dich als Penrite-Dealer umsteigen Ach und nochwas: Ginge es vieleicht zu machen, dass deine Website über einen Button auf deutsche oder englische Sprache übersetzt werden kann? Nur so eine Idee

  • Bremsscheiben & Bremsbeläge

    BAMarkus - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Zitat von Nashman: „Das mit den Zimmermanscheiben ist ein altbekanntes Problem und es kusieren die wildesten Gerüchte im Internet. Das mit dem vibrieren kann ich aber bestätigen und wie gesagt auch die Rissbildung vorne. @Markus - hatte die Ferodo DS3000 drauf Und nein - nur VA - hinten habe ich auf 256 innenbelüfet vom R32 / TT uumgebaut “ Top, genau die gleiche Konstellation hab ich auch verbaut, vorne ∅312 und hinten ∅256 innenbelüftet Das sollte doch mit guten Bremsteilen ganz ordentlich ver…

  • Bremsscheiben & Bremsbeläge

    BAMarkus - - Rund ums Auto

    Beitrag

    Fahre im Moment auch Zimmermann gelocht mit unbekannten Anti-Staub-Belägen. Bremsleistung ist kalt schon nicht doll und sobald die Bremse warm wird fängt es an zu vibrieren und die Bremsleistung lässt noch weiter nach. Werde beim nächsten Wechsel auf Tarox F2000 vorn und Tarox Zero hinten wechseln, Bremsbeläge werden die Ferodo DS Performance. @Nashman: Welche Ferodo Beläge hattest du drauf? Beißen die wirklich so krass zu? Du fährst vorne und hinten 312er Scheiben?

  • Mein CTEK MXS 5.0 ist momentan am Winterauto installiert zur Erhaltungsladung, die Batterie(Exide Premium Carbon Boost) ist zwei Jahre alt und in einem guten Zustand. Trotzdem ging das Ladegerät jetzt schon das dritte Mal auf Störung Da das Fahrzeug in der Garage steht kann es auch mal gut und gerne 3 Wochen dauern bis ich es merke, das nervt natürlich Mal sehen wie sich da das Ective schlägt...