Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gulf - Hersteller-Thread

    Tequila009 - - Gulf

    Beitrag

    Sehr cool. Hast Du auch getankt, oder nur geschaut und das Formula G 5W-40 gekauft (wie teuer war es)? Ich müsste zur Adresse "Deininghauser Str. 2 - 44357 Dortmund" wenn ich ich Gulf tanken möchte. Stationsfinder: gulf.de/dortmund/

  • Dann erzählt man demjenigen, dass die im Motorsport sehr bekannt sind, z.B. Rally Dakar. Was sollte ein "Wald- und Wiesenverbraucher" da für Einwände haben? Wenn ich den Leuten die eher unbekannten Öle stätig vorenthalte, werden sie die natürlich in 50 Jahren noch nicht kennen. Irgendwann ist halt mal der Anfang, und diesen gilt es nicht aus Prinzip zu scheuen.

  • Zitat von survivor_rgbg: „Auch, wenn es technisch sicherlich passt halte ich das Repsol für den Wald- und Wiesenfahrer daher für nur bedingt geeignet. “ Aus welchen Gründen sollte es nur bedingt geeignet sein? Weil wir hier möglicherweise keine Erfahrungen mitgeteilt bekommen? Weitere: - Elf Evolution Full-Tech LSX 5W-40 - Kroon-Oil Specialsynth MSP 5W-40 - Petronas Syntium 3000 AV 5W-40 - Q8 Formula M Long Life 5W-40 - Valvoline SynPower MST C3 5W-40

  • Ja, die Datenblätter von Repsol braucht man sich nicht angucken. Da gilt es reale Erfahrungen zu sammeln.

  • Wenn es außerhalb der üblichen Verdächtigen sein darf, wäre das Repsol Elite TDI 50501 5W-40 eine Möglichkeit, um mal bisschen Abwechslung zu haben. Ist natürlich gelistet: VW 50200 / 50500 / 50501

  • Da hast Du den Kreuzpunkt von TBN & TAN aber sehr exakt getroffen. Das muss man erstmal hinbekommen. Das Öl steht quasi vor dem umkippen und durfte nicht länger gefahren werden. Also 20.000 Km sind auch bei einem sehr guten Nutzungsprofil schon arg grenzwertig, zu mindest mit mid-SAPS. Wie es umgekehrt mit ¾ Kurzstrecke aussehen würde, kann man sich denken. Kannst Du bitte noch den Text von OelCheck einstellen? Würde mich mal interessieren was sie zur TBN/TAN so schreiben.

  • Der Frust-Thread

    Tequila009 - - Smalltalk / Off-Topic

    Beitrag

    Eine sehr unschöne Mitteilung, Likin Jack. Die W210 sind technisch ja absolute Dauerläufer, und da Du bereits ordentlich in Rostvorsorge investiert hast, umso ärgerlicher. Kommen dann noch private Probleme hinzu, kann das einen richtig runter ziehen. Da können wir Dir nur mental beiseite stehen und Dir aufbauend Mut zusprechen. Ich drücke Dir die Daumen, dass sich die Situation möglichst bald wieder beruhigt und Du wieder auf aufatmen kannst.

  • Repsol Elite Competición 5W-40

    Tequila009 - - Repsol

    Beitrag

    Weitere Fotos und Verwendung: Der ölige Werdegang im M102

  • Der ölige Werdegang im M102

    Tequila009 - - Allgemeine Öl-Thematik

    Beitrag

    Kein Kommentar. So, hier nun das Competicion 5W-40, frisch aus Barcelona.

  • Gulf Competition 15W-50 Synthetic Ester

    Tequila009 - - Gulf

    Beitrag

    Das Competition 15W-50 im Nissan Skyline GTR, Motor RB26, by Supertec Racing. oil-club.de/index.php?attachme…adf9a9585b3abfbe6d146f733 Quelle: insta.orenya.com/tag/supertecsplinedrivekit

  • Gulf Competition 5W-40 Synthetic Ester

    Tequila009 - - Gulf

    Beitrag

    Stefan 1968, guck mal, hier steht Dein Kanister bei OPIEoils bereit und wartet sehnsüchtig auf Dich. oil-club.de/index.php?attachme…adf9a9585b3abfbe6d146f733 Quelle: pictame.com/user/opieoils/9853…802484585913079_985344807

  • Schaut mal, das ist OPIEoils UK: oil-club.de/index.php?attachme…adf9a9585b3abfbe6d146f733oil-club.de/index.php?attachme…adf9a9585b3abfbe6d146f733 Quelle: pictame.com/user/opieoils/9853…086836931601249_985344807

  • youtube.com/watch?v=076R7bj7aU0 Das Gulf Competition 5W-40 verhält sich bei -32°C sogar leicht flüssiger als die beiden 0W-40er Motul 8100 X-max und Kuttenkeuler Ultrasyn. Zudem ist es absolut klar und zeigt keinerlei Trübung. Eines der Top 5W-40er.

  • Der ölige Werdegang im M102

    Tequila009 - - Allgemeine Öl-Thematik

    Beitrag

    Mein Competicion ist da. Fotos gibt es demnächst. Jetzt fehlt nur noch das Cosmos 0W-40, dann ist das Ziel erreicht.

  • Was sind VI-Verbesserer?

    Tequila009 - - Öl-Fachkunde

    Beitrag

    Ich muss mir die PDF nochmal genau durchlesen, was es mit dem "polymerfrei" aufsich hat. Hier müssen nicht alle Ravenol-Öle aufgelistet werden. Es geht ja nicht darum, welche Öle genau ohne oder mit Polymere produziert werden, sondern allgemein was "polymerfrei" bedeutet, und ob wirklich keinerlei Art von Verbesserern eingesetzt wird.

  • Was sind VI-Verbesserer?

    Tequila009 - - Öl-Fachkunde

    Beitrag

    Ich habe die 26 Seiten der PDF nun in 7 Teile gesplittet und hier hochgeladen. Es sind: 6x 4 Seiten 1x 2 Seiten Zusammenfügen könnt ihr die 7 Teile mit verschiedenen PDF-Service-Seiten, wie z.B. ilovepdf.com/de/pdf_zusammenfügen. Ungeachtet unserer Sicherung dieser PDF gehe ich nicht davon aus, dass Ravenol die Verlinkung samt Inhalt ungültig machen wird. Das landet im Server dann irgendwann als Archiv und gut ist.

  • Ravenol - Hersteller-Thread

    Tequila009 - - Ravenol

    Beitrag

    Zu den aktuellen neuen Erkenntnissen gibt es hier eine Verlinkung: Was sind VI-Verbesserer? - Ravenol USVO - Beitrag #124

  • survivor_rgbg, Deinen Beitrag habe ich als separates Thema verschoben, da es hierbei viele Methoden gibt und es an sich sehr interessant ist, wie die Scherfestigkeit ermittelt wird (unabhängig des HTHS, dieser nur einen Viskositäts-Widerstand aufzeigt). Da können wir weiter recherchieren.

  • Jo2018, Deinen Beitrag als neues Thema habe hier her verschoben. Du brauchst für solche Frage kein separates Thema eröffnen, wenn es sich um die Öl-Frage für Deine Fahrzeuge handelt. Datenblätter und Analysen sind im Forum klar zu finden unter: Analysen: oil-club.de/index.php?board/5-motor%C3%B6l/ Datenblätter: oil-club.de/index.php?board/32-motor%C3%B6l/

  • ROPA mit eigenen Schmierstoffen

    Tequila009 - - News & Berichte

    Beitrag

    20.09.2018 Zitat von Alfons Deter: „ROPA bietet eigene Premium-Schmierstoffe für die Landwirtschaft an oil-club.de/index.php?attachme…adf9a9585b3abfbe6d146f733Für Motor, Getriebe und Achsen ist der Einsatz eines optimal abgestimmten Öls als Schmierstoff die allerwichtigste Pflege. Um die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit seiner Maschinen zu garantieren, bietet ROPA nun eigene Schmierstoffe aus deutscher Produktion an. Über ROPA und seine Stützpunkte sind fortan ein Motorenöl, Hydrauliköle, fünf …